Prof. Dr. Eckart Bomsdorf

Prof. Dr. Eckart Bomsdorf lehrt Wirtschafts- und Sozialstatistik an der Universität zu Köln. Er ist Autor von mehr als 60 Publikationen zur Bevölkerungsentwicklung und ihren Auswirkungen auf die sozialen Sicherungssysteme.

Er war Mitglied der Enquetekommission "Demographischer Wandel" des Deutschen Bundestags.

Prof. Dr. Reiner Hans Dinkel

Prof. Dr. Reiner Hans Dinkel leitet Lehrstuhl für Demographie und Ökonometrie an der Universität Rostock.
Er ist Mitbegründer des bundesweit einmaligen Studiengangs Demographie, eines gemeinsamen Angebots der Universität Rostock und des Max-Planck-Instituts für Demographie.

Einer seiner Forschungsschwerpunkte ist die Prognose des Pflegebedarfs.

Dr. Adam Gondos

Dr. Adam Gondos ist Epidemiologe in der Abteilung für Klinische Epidemiologie und Alternsforschung am Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) in Heidelberg.
Sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Krebsepidemiologie und der Bestimmung von Krebsüberlebensraten.
In diesem Zusammenhang leitet er eine grosse europäische Vergleichsstudie.

Roland Weber

Roland Weber, Diplom-Mathematiker, ist seit 1. April 2002 im Vorstand der Debeka und dort verantwortlich für die Bereiche Kranken- und Lebensversicherung, Pensionskasse und für die Rechtsabteilung.
In Gremien der Versicherungswirtschaft ist Weber unter anderem Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Versicherungs- und Finanzmathematik (DGVFM) und Mitglied im Mathematisch-Statistischen Ausschuß des Verbandes der privaten Krankenversicherung.

Peter Parketny

Peter Parketny, Sozialversicherungsfachangestellter, ist in der Hauptverwaltung der BARMER Abteilungsleiter für den Bereich Pflegeversicherung.
Er ist Autor des Sozialversicherungs-Handbuch Leistungsrecht der Pflegeversicherung, Mitglied im Fachbeirat der Stiftung Pflege und Lehrbeauftragter an der Universität Düsseldorf.